Paarung der Füchse: Faszination Ranzzeit

Überall in der Region hören wir nachts das Liebesgeschrei der Füchse. Wer jetzt die hellen Mond-Nächte nutzt, kann beim Ansitz auf die Rotröcke guten Erfolg haben. mehr...

Übungen für Jagdhunde: Die Dressurangel

Ein ebenso einfaches wie nützliches Trainingsgerät für die Jagdhundeausbildung ist die Dressurangel - auch Reizangel genannt. Andrea Pieper stellt einige Einsatzmöglichkeiten vor. mehr...

Bescherung für den Jagdhund: Selbst gebackene Hundeplätzchen

In vielen Familien werden in der Vorweihnachtszeit Plätzchen gebacken. Wie wäre es denn einmal mit Hundekeksen mit ausgewählten Zutaten? Die sind eine gesunde Alternative zu kommerziellen Leckerlis. Andrea Pieper stellt 2 Rezepte vor. mehr...

Lust statt Frust: Spaziergänge effektiv nutzen

Wer den täglichen Spaziergang mit seinem Hund interessant und abwechslungsreich gestaltet, kann in spielerischer Form den Gehorsam schulen, die Beziehung zum Hund festigen und die Konzentrationsfähigkeit fördern. Wie das geht, zeigt Andrea Pieper mehr...

Bauanleitung für Holzfackeln: Atmosphäre beim Streckelegen

In wohl kaum einer anderen jagdlichen Situation ist vielen Jäger Atmosphäre so wichtig wie an der Strecke nach Gesellschaftsjagden. Dazu können die lodernden Flammen von Baumfackeln erheblich beitragen. Wir zeigen, wie man sie selber baut. mehr...

Empfehlenswerter Ratgeber: Versorgen und Verwerten von Wild

In der 7. Auflage der "Arbeitsblätter Wildkrankheiten, Versorgen und Verwerten von Wild“ kommt Heintges Lehr- und Lernsysteme GmbH den aktuellen Anforderungen bei der Jägerausbildung in Sachen Wildversorgung, Wildbretverwertung und Vermarktung nach. mehr...

Freischneiden, reparieren, umstellen
: Drückjagd-Check

Ende Oktober geht die Drückjagdsaison los. Höchste Zeit, um im Vorfeld mit Kettensäge, Freischneider & Co die Pirschwege, Drückjagdböcke und Schussfelder auf Vordermann zu bringen. Von Moritz Simons mehr...

Wildernder Hund im Revier: Was tun?

Gerade in der letzten Zeit häufen sich Berichte über wildernde Hunde, die Rehe zu Tode gehetzt oder sogar gerissen haben. Ein guter Anlass, einmal einen Blick auf die derzeitige Rechtslage zu werfen. Von Dr. Angela Werner mehr...



Unsere Seiten sind vor Malware geschützt durch ein GeoTrust Trust Seal von iCertificate.eu